Mes favoris
Pas de favoris dans votre liste
Finden Sie Ihre Unterkunft, die zu Euch passt:
Hotels
Planen Sie im Voraus
und buchen Sie
Ihren Aufenthalt:
Entdecken Sie
unsere Region
nach Thema:
FR DE EN
Sie sind hier :  > Oenotourismus > Entdecken > Coteaux de Sierre

Coteaux de Sierre

Les Coteaux de Sierre, Sonne und Mühe !

Grösste AOP der Schweiz

Die kontrollierte Herkunftsbezeichnung AOP "Coteaux de Sierre" mit ihren rund 1'200 ha Rebfläche ist die grösste der Schweiz - nur ein Zeichen von vielen, dass die Region Sierre in der Schweizer Weinerzeugung führend ist.

Lange Geschichte. . . der Wille. Das Schlüsselwort einer Erfolgsgeschichte benannt "les Coteaux de Sierre", grösste AOP-Bezeichnung des Landes, die 1996 gegründet wurde.

Die Verein entstand aus dem heftigen Wunsch der Bewohner der Dörfer rund um die Bezirkshauptstadt Sierre, ihre Intelligenz, ihren Eigensinn, ihr Können und ihr Know-how zu teilen. Trotzdem war es notwendig, die Leute wissen zu lassen! Dorfbewohner, die von einem einzigen Ziel bewohnt werden: eine gemeinsame Berufung zu schaffen, die sie gemeinsam verteidigen würden, die sie immer noch verteidigen. 

Familienbetriebe, die sich um Tradition und Fortschritt bemühen und deren gemeinsames Ziel es ist, hoch angesehene Produkte aus ihrer Region anzubieten, die das Ergebnis eines außergewöhnlichen Terroirs in Verbindung mit echter Professionalität zeigt.

Heute besteht der Verein aus 11 Gemeinden und vertritt 40 Rebsorten, die auf rund 1200 Hektar dieses besonders sonnigen Landes angebaut werden. Es sind etwa sechzig Winzer, die diesen Boden, der dem Weinbau vor mehr als 2000 Jahren offenbart wurde, liebevoll bearbeiten und bereit sind, Sie in ihren jeweiligen Kellern zu einem Glas der Freundschaft zu empfangen und Sie ihre Wunder entdecken zu lassen! 

Also kommen Sie und schlendern Sie durch die Dörfer, treffen Sie authentische Menschen, einen herzlichen Empfang, in Kellern mit berauschenden Aromen, mit der Gewissheit eines leidenschaftlichen Austauschs mit der Entdeckung von Weinen, die Namen wie Ermitage, Pinot Noir, Muscat, Humagne, Rèze. . . Namen tragen, die nach der warmen Erde der Coteaux de Sierre duften.

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen
OK