Highlights > Natur > Gerundensee

Gerundensee

Der Gerundensee, nur wenige Minuten von Stadtzentrum von Siders entfernt, ist eine Insel der Ruhe und bei Badegästen ebenso wie bei Wanderern beliebt.

Der inmitten von Hügeln und Weinbergen gelegene Gerundensee (5,5 ha) ist ein kleiner, idyllischer Badeort und eine knappe Viertelstunde zu Fuss von Bahnhof Siders entfernt.

Der das ganze Jahr über frei zugängliche Gerundensee und seine Umgebung bieten eine angenehme Kombination von Baden, Spaziergängen und Entspannung in einer geschützten Umwelt.

Das Gebiet des Gerundensee, früher ein Flussarm der wilden Rhone, wird im Norden durch zwei Seen geringerer Grösse ergänzt, die zu Recht „Petits lacs“ (kleine Seen) genannt werden, die aber in jedem Fall einen Abstecher lohnen.

 

Fotogalerie