Highlights > Kunst, Kultur & Geschichte > Schlösser & Bauwerke > Kirche Sainte-Catherine

Kirche Sainte-Catherine

In der Mitte der Rue du Bourg, im historischen Stadtzentrum von Siders, bildet die Kirche Sainte-Catherine eine der ausdrucksvollsten Gesamtanlagen der Barockarchitektur im Wallis.

Für die Siderser wurde es in der Kirche Notre-Dame des Marais zu eng, daher baute man im 17. Jahrhundert die Kirche Sainte-Catherine. Das wichtigste Stück des Kirchenmobiliars ist der Hauptaltar, der von demjenigen des Petersdoms in Rom inspiriert ist.

Das Chorgewölbe besitzt eine Stuckverzierung, die aus einer Kartusche (Skulpturenornament in Form einer zur Hälfte eingerollten Karte) mit der heiligen Katharina in der Mitte besteht.

Die Kirche wurde zwischen 1991 und 1996 restauriert.